3% Skonto bei Vorkasse

Authorisierter Owatrol Fachhändler

Trustami Logo

Sichere Zahlung

Sichere Zahlung
OWATROL VEGAFLOOR
Abbildung ähnlich

OWATROL VEGAFLOOR

Hochleistungskunstharzlack auf Wasserbasis für Holzböden

  • Polyurethanharzlack, der eine rutschfeste Oberfläche verleiht

  • Einfache Anwendung auf allen Arten von Holzböden - sowohl neuen als auch alten und einschließlich Parkett

  • Exzellente Kratzfestigkeit, mechanische und chemische Beständigkeit

  • Farblos, nicht vergilbend und lichtbeständig

  • Verbessert das natürliche Aussehen und den Farbton des Holzes

ab 34,90 € *
Inhalt: 1 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte wähle zuerst eine Variante

Inhalt:

Farbton:

  • 16351
Vegafloor ist eine schnell trocknende, geruchsneutrale, einkomponentige... mehr
"OWATROL VEGAFLOOR 1 Liter matt"

Vegafloor ist eine schnell trocknende, geruchsneutrale, einkomponentige Polyurethanharzbeschichtung auf Wasserbasis, die sowohl gegen mechanischen als auch gegen chemischen Abrieb beständig ist.

Es bietet einen lang anhaltenden Schutz für alle Holzböden, die normal bis stark beansprucht werden, und eignet sich daher perfekt für den Einsatz in Aufenthaltsräumen, Esszimmern und Treppenhäusern.

Da Vegafloor wasserabweisend und rutschfest ist, eignet es sich ideal für den Einsatz in Bereichen mit hohem Wasseranteil wie Bädern und Küchen.

Da Vegafloor das natürliche Aussehen des Holzes bewahrt, kann es auf allen Holzarten, auch auf exotischen Harthölzern, verwendet werden.

Ideale Anwendungen für Vegafloor

  • Vegafloor kann auf vorher lösemittel- oder wasserbasiert lackierte Oberflächen aufgetragen werden.
  • Großartig für den Einsatz in Bädern und Küchen, da es rutschfest und wasserabweisend ist.
  • Umweltfreundlich und auf Wasserbasis, daher sicher in sensiblen Bereichen des Hauses zu verwenden.
  • Hervorragende mechanische und chemische Beständigkeit, auch bei Produkten auf Ammoniakbasis.
  • Vor dem Auftragen von Vegafloor muss Primafloor als Grundierung verwendet werden.
  • Erhältlich in matter, seidenmatter und glänzender Ausführung.

1-Komponenten-Polyurethan-Versiegelung auf wässriger Basis | Hochleistungs-Versiegelung

Eigenschaften
- Hochleistungs-Versiegelung
- Exzellente Beständigkeit
- Mechanisch: Hohe Abriebfestigkeit (nass oder trocken), hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber Kratzern bei starker Beanspruchung, verstärkter Feuchtigkeitsschutz: Ideal für Bäder
- Chemisch: Optimale chemische Beständigkeit gegen Ammoniakprodukte
- Härtet schnell aus. Nicht rutschig
- Nach strengen ökologischen Richtlinien entwickelt
- Umweltfreundlich weniger als 5% VOC
- Einfach in der Anwendung
- Kann mit PRIMAFLOOR oder handelsüblichen Holztönungen abgetönt werden (abgetöntes Produkt vor dem Einsatz an einer kleinen unauffälligen Stelle testen)
- Keine weitere Grundierung notwendig, nachdem PRIMAFLOOR aufgetragen wurde
- Schnelle Trocknung
- Geruchslos
- Ästhetisch
- Verschönert und schützt die natürliche Schönheit des Holzes
- Bewahrt die natürliche Farbe des Holzes
- Keine Vergilbung, lichtecht

Einsatzgebiete
- Ideal für normale und intensive Nutzung
- Hohe Nutzung: Büros, Restaurants, Gebäudeeingangshallen, Hotels, Sanitärbereiche, Bäder sowie Orte, die aggressiven Umweltbedingungen ausgesetzt sind (Lebensmittel, Reinigungsmittel usw.)
- Auf allen Holzarten anwendbar, die üblicherweise in diesem Bereich verwendet werden
- Auch als zusätzlicher Abriebschutz auf lackierten Bodenlächen

Gebindegrössen: 1 Liter, 5 Liter, 20 Liter
Werkzeuge: Fellrolle, Flachpinsel
Temperatur: 10 bis 25 °C
Anwendbar: innen
Reinigen mit : Wasser
Trocknungszeit: 24 Std.
Glanzgrade: glänzend, matt, seidenmatt
Ergiebigkeit: 6 – 7 qm/Liter

Angaben gemäß Hersteller. Irrtum und Änderung vorbehalten.

Weiterführende Links zu "OWATROL VEGAFLOOR"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "OWATROL VEGAFLOOR"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Lesen Sie vor der Anwendung immer die Vegafloor Produktinformation und befolgen Sie die... mehr

Lesen Sie vor der Anwendung immer die Vegafloor Produktinformation und befolgen Sie die Anweisungen sorgfältig.

Untergrundvorbereitung

Allgemeine Hinweise:

Untergründe müssen trocken, sauber, frei von Schmutz, Fett und anderen Oberflächenverunreinigungen sein, auch von früheren Beschichtungen.
Vegafloor kann nur auf nackte Holzoberflächen oder auf Holzoberflächen aufgetragen werden, die zuvor mit Vegafloor oder einer lösungsmittel- oder wasserbasierten Bodenbeschichtung in gutem Zustand behandelt wurden.
ALLE anderen Anstriche MÜSSEN vollständig und gründlich entfernt werden.
Reinige den Boden nach jedem Schleifen gründlich mit einem Staubsauger, einschließlich aller Staubfänger (Sockelleisten, Heizkörper, Rohre, Fensterbänke usw.).
Schleife den Holzboden je nach Zustand der Oberfläche und Holzart mit einem geeigneten System und Schleifmittel.
Risse mit einer Breite von 2 mm oder weniger sollten mit Lianfloor gefüllt und mit 80er oder 100er Schleifpapier je nach der zuletzt verwendeten Körnung weitergeschliffen werden.
Je nach Holzart und Dicke der Nutzschicht mit Schleifpapier bis zur Körnung Nr. 120 oder 150 nacharbeiten.
Grundiere alle blanken Holzoberflächen mit Primafloor.

Schleifstufen

(ändere immer nur einen Schleifgrad)

Schleifstufen: 24, 30, 36
Mittlere Grade: 40, 50, 60
Feinschliffgrade: 80, 100, 120, 150

Neue Holzoberflächen:

Entfette die Oberfläche mit Brennspiritus, Aceton oder einem ähnlichen Produkt auf Lösungsmittelbasis.
Bereite die Oberfläche vor und schleife sie ab, wie im Abschnitt "Allgemeine Hinweise" oben beschrieben.

Vormals behandelte Oberflächen (geölt oder poliert):

Vormals geölte oder polierte Oberflächen sollten mit DSP 800 trocken entlackt werden.
Nach dem Abbeizen entfettest du die Oberfläche mit Brennspiritus, Aceton, Waschbenzin oder einem ähnlichen lösemittelhaltigen Produkt.
Bereite die Oberfläche vor und schleife sie, wie in den "Allgemeinen Hinweisen" oben beschrieben.

Vormals lackierte Oberflächen in gutem Zustand:

Reinige den Boden gründlich mit Soapclean. Wiederhole den Vorgang bei Bedarf.
Schleife die Oberfläche mit der Körnung Nr. 100 oder 120, um Unebenheiten zu beseitigen und die vorhandene Oberfläche abzustumpfen.
Sauge die Oberfläche gründlich ab.

Vormals behandelte Oberflächen in schlechtem Zustand:

Entferne die vorhandene Oberfläche durch Schleifen oder Abbeizen mit DSP 800.
Nach dem Abbeizen entfettest du die Oberfläche mit Brennspiritus, Aceton, Waschbenzin oder einem ähnlichen lösemittelhaltigen Produkt.
Bereite die Oberfläche vor und schleife sie wie unter "Allgemeine Hinweise" oben beschrieben.

Anwendung

- Trage eine erste gleichmäßige und großzügige Schicht Vegafloor mit Blick auf das Licht auf, indem du gegenüber der Tür beginnst und zu ihr hin arbeitest. Halte immer eine nasse Kante, um Überlappungen zu vermeiden.
- Beginne mit einem Pinsel an den Rändern und trage dann den Rest der Fläche mit einer Rolle auf, wobei du in Bereichen von 2 mal 2 Metern arbeitest.
- Führe 3 kreuz und quer verlaufende Arbeitsgänge in einem Arbeitsgang durch.
- Je nach Umgebungsbedingungen 4 Stunden lang trocknen lassen.
- Schleife den Boden an (Körnung Nr. 150 bis 180), um die Oberfläche zu glätten und die Haftung der zweiten Schicht zu verbessern.
- Trage den zweiten Anstrich von Vegafloor auf. Zwischen dem Auftragen der ersten und zweiten Schicht sollten nicht mehr als 12 Stunden liegen.

Empfehlungen nach dem Auftragen

- Warte mindestens 48 Stunden, bevor du Möbel wieder aufstellst. Schütze die Fußsohlen mit weichen Pads.
- Bedecke lackierte Böden mindestens 15 Tage nach dem Auftragen von Vegafloor NICHT mit Teppichen oder Schutzhüllen.

Aufräumen

Alles, was zur Reinigung benötigt wird, ist Wasser.

Das ist zu beachten

- Schütze alles, was nicht beschichtet werden muss.
- Entferne alle Möbel und Einrichtungsgegenstände.
- Entferne Pflanzen und Blumen. Entferne oder decke Fischbecken ab.
- Verträgt sich mit Holz, das zuvor mit Sanixyl behandelt wurde.
- Vor dem Auftragen sorgfältig mischen. Nicht schütteln.
- Unverdünnt verwenden. Nicht verdünnen.
- Nicht bei einer Luft- und Holztemperatur von weniger als 10°C oder mehr als 25°C auftragen
- Vegafloor nur auf Holzoberflächen auftragen, deren Feuchtigkeitsgehalt 15% oder weniger beträgt.
- Schleife niemals grundiertes oder gebeiztes Holz vor dem Auftragen der Endbeschichtung ab.
- Halte dich in jedem Fall an die geltenden Normen.
- Um zu vermeiden, dass das Produkt zu schnell trocknet, solltest du während des Auftragens von Vegafloor keine Fenster öffnen.
Hinweis: Wenn das Produkt geschüttelt wurde, lass es vor der Anwendung 2 Stunden stehen.

2222222222222 LOREM IPSUM