3% Skonto bei Vorkasse

Authorisierter Owatrol Fachhändler

Trustami Logo

Sichere Zahlung

Sichere Zahlung
OWATROL OWALAK
Abbildung ähnlich

OWATROL OWALAK

Ein hochwertiger, hochglänzender Schiffslack

  • Hervorragende Farb- und Glanzhaltung.

  • Speziell formuliert für extreme Wetterbedingungen.

  • Ausgezeichnete UV- und Antikorrosionseigenschaften.

  • Erneuert, schützt und dekoriert stumpfe Oberflächen.

  • Gute mechanische und chemische Beständigkeit.

  • Exzellente Flexibilität und Haftung auf allen Oberflächen.

52,90 € *
Inhalt: 1 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2 - 3 Werktage

  • 17271
Owatrol’s Owalak ist ein hochwertiger, hochglänzender Bootslack für alle Untergründe oberhalb... mehr
"OWATROL OWALAK weiß 1 Liter"

Owatrol’s Owalak ist ein hochwertiger, hochglänzender Bootslack für alle Untergründe oberhalb der Wasserlinie. Owalak ist widerstandsfähig und langlebig, salz- und schadstoffbeständig und verfügt über eine ausgezeichnete Flexibilität und UV-Beständigkeit.

Es ist einfach zu verarbeiten und leicht zu verarbeiten.

Es lässt sich leicht auftragen und sorgt für ein außergewöhnliches, professionell aussehendes Finish. Owalak bietet hervorragende UV- und Korrosionsschutzeigenschaften und erneuert, schützt und dekoriert stumpfe Oberflächen.

Ideale Anwendungen für Owalak

  • Inneres und Äußeres
  • Alle Oberflächen oberhalb der Wasserlinie.
  • Metall (Aluminium, Stahl, verzinkter Stahl, etc.), lackierte Oberflächen, Holz, Gelcoat etc
  • Vormals gestrichene Oberflächen (Polyurethan, Epoxid, Alkyd, Acryl usw.)
  • Rohre, Maschinen, Aufbauten, Handläufe, Kabinen usw.

Hochwiderstandsfähiger Bootslack | Hightech-Alkyd der neusten Generation

Eigenschaften
- Exzellente Farbton- und Glanzbeständigkeit
- Hervorragende Rostschutzeigenschaften
- Geeignet für extreme klimatische Herausforderungen
- Sehr gute mechanische und chemische Beständigkeit

Einsatzgebiete
- Auf allen Bootsbau-Materialien:
- Metall (Aluminium, Stahl, verzinkt)
- Holz
- Gut haftende Lackierungen
- Polyester, Gelcoat
- Innen und außen (oberhalb der Wasserlinie)

Reinigen mit : Terpentinersatz
Werkzeuge: Lackierwalze, Spritzpistole
Gebindegrössen: 1 Liter
Anwendbar: innen + außen
Farbtöne: weiß
Temperatur: 5 bis 30 °C
Ergiebigkeit: 5 – 7 qm/Liter
Trocknungszeit: mind. 4 – 8 Stunden

Angaben gemäß Hersteller. Irrtum und Änderung vorbehalten.

Weiterführende Links zu "OWATROL OWALAK"
Datenblätter
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "OWATROL OWALAK"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Lesen Sie vor der Anwendung immer das Owalak Technische Datenblatt und befolgen Sie die... mehr

Lesen Sie vor der Anwendung immer das Owalak Technische Datenblatt und befolgen Sie die Anweisungen sorgfältig.

Oberflächenvorbereitung

Die Oberflächen müssen sauber, trocken, in einwandfreiem Zustand und frei von Öl, Fett und anderen Oberflächenverunreinigungen sein, einschließlich aller Vorbereitungsrückstände wie z.B. Strahlen, Schleifen usw., bevor Owalak aufgetragen wird.

Vor dem Strahlen oder der manuellen Vorbereitung der Oberfläche sollten alle Salzverunreinigungen mit frischem Wasser entfernt werden und die Oberfläche muss trocknen. Alle Öle, Fette usw. müssen mit einem geeigneten Reinigungsmittel, z. B. Owaclean oder Aceton, gründlich entfernt werden. Fest haftende Ablagerungen sollten zuerst durch Abkratzen entfernt und dann mit dem Lösungsmittel gereinigt werden.

Gestrichene Oberflächen

Durchführen eines Haftungstests mit der Cross Hatch Methode.

Beschichtung in gutem Zustand und gut haftend

Reinige die Oberfläche mit Owaclean oder einem anderen geeigneten Reinigungsmittel. Schleife die Oberfläche mit Schleifpapier der Körnung 80-100 an, um alle scharfen Kanten abzuschleifen. Abstauben.

Holz

Grundiere alle blanken Stellen mit Owalak plus 25% Marine Oil.

Metall, Gelcoat etc.

Fleckige Stellen mit PID 60 Marine grundieren.

Beschichtung in schlechtem Zustand und schlecht haftend

Entferne die Oberfläche mit DSP 800, Marine Strip oder durch mechanisches Abschleifen. Schleife die Oberfläche mit Schleifpapier der Körnung 80-100 an. Abstauben.

Holz

Grundierung mit Owalak plus 25% Marine Oil.

Metall, Gelcoat etc.

Die Oberfläche mit PID 60 Marine grundieren.

Unbeschichtete Holzoberflächen

Neu

Behandle sie mit Tiefenreiniger, neutralisiere sie mit Deck Cleaner. Alternativ kannst du die Oberfläche mit Schleifpapier der Körnung 80 (max.) abschleifen. Staube die Oberfläche ab und wische sie mit einem in Aceton, Brennspiritus oder ähnlichem (KEIN Waschbenzin) getränkten Tuch ab, um alle Schleifrückstände zu entfernen und die Oberfläche zu entfetten.

Gewittertes Holz

Reinige es mit Deck Cleaner oder schleife es gründlich mit grobem Schleifpapier ab, um alle Anzeichen von abgestorbenen, denaturierten Holzfasern zu entfernen. Schleife die Oberfläche mit Schleifpapier der Körnung 80-100 ab, um sie zu glätten. Staube die Oberfläche ab und wische sie mit einem in Aceton, Brennspiritus oder Ähnlichem (KEIN Waschbenzin) getränkten Tuch ab, um alle Schleifrückstände zu entfernen und die Oberfläche zu entfetten. Grundiere das neue/verwitterte Holz mit Owalak plus 25% Marine Oil. Lasse es 24 Stunden trocknen.

Neue Metalloberflächen außer. Aluminium:

Reinige die Oberfläche mit Owaclean oder einem anderen geeigneten Reinigungsmittel. Oberfläche strahlen, schleifen (P24-P36) oder schleifen (40-120 Korn). Unzugängliche Stellen können mit verdünntem Owayell vorbereitet werden. Grundiere die Oberfläche mit PID 60 Marine.

Rostige Metalloberflächen:

Leichter bis mäßiger Rost: Entferne allen losen und abblätternden Rost. Reinige die Oberfläche mit Owaclean oder einem anderen geeigneten Reinigungsmittel. Tränke die Oberfläche mit Marine Oil. 24 -72 Stunden trocknen lassen.

Schwerer bis starker Rost: Reinige die Oberfläche mit Owaclean oder einem anderen geeigneten Reinigungsmittel. Strahlen, schleifen (P24-P36) oder schleifen (40-120 Korn), um den Rost bis auf das blanke, saubere Metall zu entfernen. Unzugängliche Stellen können mit unverdünntem Owayell vorbereitet werden. Grundiere die Oberfläche mit PID 60 Marine.

Aluminium:

Reinige die Oberfläche mit Owaclean oder Aceton. Strahlen oder schleifen Sie die Oberfläche mit Schleifpapier der Körnung 24-120. Unzugängliche Stellen können mit verdünntem Owayell Grundierung mit PID 60 Marine vorbereitet werden.

Gelcoat/Kunststoff:

Entferne alle Spuren von Silikon, Wachs, Paraffin usw. mit Aceton. Reinige die Oberfläche mit Owaclean oder heißer Seifenlauge. Spüle sie gründlich ab und lass sie trocknen. Schleife mit Schleifscheiben der Körnung 180-220. Grundiere die Oberfläche mit PID 60 Marine.

Anwendung

Rühre das Produkt vor und während der Anwendung gut auf. Nicht verdünnen, wenn nicht anders angegeben.

Gleichmäßig 2 oder 3 Schichten auftragen und zwischen den einzelnen Schichten Zeit zum Trocknen lassen.

Optionales Auftragen mit dem Pinsel/Roller - 5% Marine Oil können dem ersten Anstrich zugegeben werden.

Auftragen mit der Sprühflasche - 5% Marine Oil oder White Spirit können hinzugefügt werden, um das Auftragen zu erleichtern.

Aufräumen

Reinige alle Werkzeuge und Geräte mit Waschbenzin, solange sie noch feucht sind. Wenn du sie trocknen lässt, entferne sie mit Abbeizmittel.

HINWEIS: Mit Owalak getränkte Lappen, Stahlwolle usw. können sich spontan entzünden, wenn sie unsachgemäß entsorgt werden. Lappen, Stahlwolle usw. müssen nach Gebrauch mit Wasser getränkt oder in einen versiegelten, mit Wasser gefüllten Metallbehälter gegeben werden, bevor sie mit dem Hausmüll entsorgt werden.

Das ist zu beachten

  • Schütze alles, was du nicht beschichten willst.
  • Zwischen 5°C (41°F) und 35°C (95°F) auftragen.
  • Die Temperatur des Untergrunds sollte zwischen 5°C (41°F) und 35°C (95°F) liegen.
  • Versichere dich, dass die Substrate mindestens 3°C über dem Taupunkt liegen.
  • Nicht in direktem Sonnenlicht oder auf heißen Oberflächen (35°C+) auftragen.
  • Oberflächen müssen vor dem Auftragen einer Beschichtung vollständig trocken sein.
  • Nicht auftragen, wenn innerhalb von 24 Stunden kaltes und/oder nasses Wetter zu erwarten ist.
  • Geeignete Schutzkleidung verwenden, z.B. Handschuhe, Schutzbrille, Maske usw.
2222222222222 LOREM IPSUM
OWATROL OWAGRIP OWATROL OWAGRIP
Inhalt 1 Liter
ab 52,90 € *
In den Warenkorb
OWATROL PID 60 OWATROL PID 60
Inhalt 1 Liter
ab 34,90 € *
In den Warenkorb
OWATROL MARINE CIP OWATROL MARINE CIP
Inhalt 0.75 Liter (34,53 € * / 1 Liter)
ab 25,90 € *
In den Warenkorb
OWATROL OWAYELL OWATROL OWAYELL
Inhalt 1 Liter
20,90 € *
In den Warenkorb
OWATROL MARINE GELCOAT RESTORER / MARINE POLYTROL OWATROL MARINE GELCOAT RESTORER / MARINE POLYTROL
Inhalt 0.5 Liter (27,80 € * / 1 Liter)
ab 13,90 € *
In den Warenkorb
OWATROL DECO OWATROL DECO
Inhalt 0.485 Liter (36,91 € * / 1 Liter)
ab 17,90 € *
In den Warenkorb
OWATROL CIP OWATROL CIP
Inhalt 0.75 Liter (38,53 € * / 1 Liter)
ab 28,90 € *
In den Warenkorb
OWATROL DSP800 OWATROL DSP800
Inhalt 1 Liter
ab 25,90 € *
In den Warenkorb
OWATROL DILUNETT OWATROL DILUNETT
Inhalt 1 Liter
ab 16,90 € *
In den Warenkorb
OWATROL NET-TROL OWATROL NET-TROL
Inhalt 0.1 Liter (69,00 € * / 1 Liter)
ab 6,90 € *
In den Warenkorb